AIDA & Baden Fuerteventura Kombi für 2022/ 2023 buchen

10 -14 Tage Kombinationen inkl. Flug und Transfers ab 799€

10/10
  • 7 Tage Kanaren Kreuzfahrt inkl. Vollpension +
  • 3 – 7 Tage Hotelaufenthalt mit HP oder AI
  • TOP- Deal
  • inkl. Flüge ab/bis Deutschland
  • inkl. Zug zum Flug innerhalb Deutschlands
  • alle Transfers im Zielgebiet
ab 799€
Aida Kanaren Kombi Aida

Reiseablauf für AIDA Kreuzfahrt und Baden:

Herrlich unsere AIDA Kreuzfahrt Kombinationen mit Anschlussurlaub auf Fuerteventura. 7 Tage die Kanaren mit Madeira bereisen und dann 7 Tage im 4-5 Sterne Hotel mit Halbpension oder Alles inklusive gibt es bereits ab 966€ pro Person. und das inklusive Flüge & Transfers.
Endlose Strände in Jandia oder der Costa Calma laden zu herrlichen Spaziergängen ein. Tophotels wie das Iberostar Palace in Jandia oder das RIO Calma an der Costa Calma sind Hotels der 1. Wahl.
Bei Buchung über Reiseportal24.de haben Sie immer die Sicherheit und Garantie einer Pauschalreisebuchung. D.h. Sie buchen Flüge, Transfers, Kreuzfahrt und Hotelaufenthalt aus einer Hand. Sie haben immer einen Ansprechpartner bei Problemen!  Und das Ganze kostet in der Regel nicht mehr , als individuell gebuchte Zusammenstellungen.

Top inklusive Leistungen für Kombi Kanaren

✅ 7 Tage Kreuzfahrt , Vollpension incl Tischgetränke
✅ Hotelaufenthalt wahlweise vor oder nach der Kreuzfahrt
✅ Flüge und Zug zum Flug innerhalb Deutschlands
✅ Transfers im Zielgebiet, Flughafen-Schiff-Hotel-Flughafen
✅ Reiseleitung
-Alle u.g. genannten Preise sind p.Person bei einer 2 Pers. Belegung

Fuerteventura Kombis:
AIDA + Verlängerung im 4-5*Iberostar Palace, Jandia und vielen anderen Hotels.
Einfach den Link anklicken:
Termine:  Nov 2022 bis März 2023:

Noch mehr AIDA Angebote

Alle AIDA  Angebote mit wenigen Klicks im Direktvergleich !
Einfach den Link anklicken:
Termine:  2022 und 2023

Sie möchten noch mehr schöne Reisen?

Auf Reiseportal24.de finden Sie alle Angebote, die Sie sich vorstellen können. Einfach den Link anklicken:

Entdecken Sie noch mehr TOP- DEALS:

Zurück
Weiter

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns!